Willkommen in der Heimat der Eifel-Biene

Meine Imkerei liegt in der Nordeifel in der unmittelbaren Umgebung des Nationalparks Eifel.
Die von Grünland und Wald geprägte Kulturlandschaft in der Grenzregion zu Belgien mit ihrem vergleichsweise rauen Mittelgebirgsklima in einer Höhenlage zwischen 400 und 600 Metern ist der Lebensraum für meine Bienenvölker. Hier sammeln sie die Zutaten für den eifeltypischen Honig.

Honig kaufen – Kontaktformular der Honigseite

Honig kaufen

Den Eifel-Honig der Imkerei am Mühlenberg können Sie über das Kontaktformular der Honigseite bestellen.

Königinnen erwerben – Kontaktformular der Königinnenseite

Königinnen erwerben

Nachzuchten der Eifel-Bienenköniginnen können über das Kontaktformular der Königinnenseite angefragt werden.

Imker werden – zu den Aus- und Fortbildungsseminaren

Imker werden

Über mein Angebot für angehende Imker können Sie sich auf der Seite zu den Aus- und Fortbildungsseminaren informieren.

Honigsorten

Die Besonderheit des Eifel-Honigs

Die vielfältige Pflanzenwelt unserer Region bietet ein reichhaltiges Angebot an verschieden Blütenpflanzen. Von den Streuobst- und Löwenzahnwiesen im Frühling über die vielen blühenden Gehölze in den Wäldern und Hecken bis zur Himbeer- und Weißkleeblüte im Sommer finden die Bienen einen reich gedeckten Tisch. Diese Vielfalt bietet ihnen über das ganze Jahr eine ausgewogene Nahrungsgrundlage, die sogenannte „Tracht“, aus der sie den eifel-typischen Honig erzeugen.

Zum Honigangebot

Bienenzucht

Die Zucht der Eifel-Königinnen

Neben der Erzeugung von Honig hat sich die Königinnenzucht zum Schwerpunkt meiner Arbeit entwickelt. Die Königinnen der Rasse Carnica werden nach den Richtlinien der Arbeitsgemeinschaft Toleranzzucht (AGT) und des Deutschen Imkerbundes (DIB) auf ihr Verhalten, ihre Leistungsfähigkeit und Krankheitsresistenz geprüft. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Auswahl von Königinnen, deren Nachkommen ein besonderes Hygieneverhalten zeigen und damit die parasitierenden Varroamilben bekämpfen.

Zu den Bienenköniginnen
Arbeitsgemeinschaft Toleranzzucht (AGT)

Imker-Seminare

Die Haltung der Eifel-Bienenvölker

Als ich vor 20 Jahren einige Bienenvölker von meinem Vater übernahm, ahnte ich noch nicht, dass ich damit den Grundstein für meine heutige Erwerbs-Imkerei gelegt hatte. Die Arbeit mit diesen faszinierenden Tieren hat mich Wege finden lassen, mein Hobby zum Beruf zu machen. Seit einigen Jahren gebe ich mein Wissen weiter und biete Grund- sowie Aufbauseminare für eine erfolgreiche und verantwortungsvolle Bienenhaltung an.

Zu den Aus- und Fortbildungsseminaren